Teilnahmebedingungen

Für den Fall einer Teilnahme am Altstadtfestlauf wird der Haftungsausschluss der Veranstalter für Schäden jeder Art anerkannt. Weder gegen die Veranstalter und Sponsoren des Laufes noch gegen die Stadt Lauf bzw. die Besitzer privater Wege oder deren Vertreter werden Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art gestellt, die durch eine Teilnahme am Lauf entstehen können.

Jeder Teilnehmer bestätigt, dass er für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert hat und dass er körperlich gesund ist. Er ist damit einverstanden, dass die in der Anmeldung genannten Daten, die gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung oder Büchern ohne Vergütungsanspruch genutzt werden dürfen. Jeder Teilnehmer versichert, dass das genannte Geburtsjahr richtig ist und dass die Startnummer an keine andere Person weiter gegeben wird.

Ihm ist bekannt, dass er disqualifiziert wird, wenn der Kurs der offiziell vermessenen Laufstrecke verlassen wird, abgekürzt oder er sich technischer Hilfsmittel (Auto, Fahrrad, öffentliche Verkehrsmittel, etc.) bedient. Dem Teilnehmer ist bekannt, dass er disqualifiziert wird, wenn er die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändert, insbesondere den Werbedruck unsichtbar oder unkenntlich macht oder wenn er sich von Personen auf Fahrrädern o. ä. begleiten lässt.
 (Hinweis 11. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.)

Ansprechpartner

Andreas Janker
Telefon: 09123 97 50-30