Theatergruppe mimulus

Theateraufführungen für Schulklassen

Theater mimulus öffnet mehrmals im Schuljahr seine Pforten für Schulklassen. Es werden Vormittagsvorstellungen angeboten für jeweils zwei Klassen, d.h.bis zu 60 Personen finden Platz im Theaterrraum.

Im Anschluss an das ca. einstündige Stück treten wir gerne in Kontakt mit den Schülerinnen und Schülern und beantworten Fragen. Dann bieten wir die Möglichkeit, dass sich Zuschauer und Akteure bei theaterpädagogischen Spielen und Übungen im Bühnenraum begegnen können.
Darüber hinaus findet eine Führung durch die Arbeitsgruppen im Haus statt. Auch hier gewinnen die Gäste einen Einblick in das Leben und Arbeiten der Beschäftigten in den Moritzberg-Werkstätten.

Wir bieten damit den jungen Besuchern die Chance, zu entdecken, dass die Lebenswelt von Menschen mit Behinderung sich nicht wesentlich von der Lebenswelt eines Jeden unterscheidet. Es öffnet sich der Blick dafür, dass behindert sein lediglich „anders sein“ bedeutet. Jeder Mensch hat Stärken und Schwächen, die es gilt, zu erkennen und zu akzeptieren, jedoch nicht zu bewerten. Die ungezwungene Atmosphäre trägt dazu bei, Berührungsängste abzubauen, bzw. nicht entstehen zu lassen.    
 

Ansprechpartner

Doris Heinritz
Tel.: 09123 18 31 40-11 

Warja Dold
Tel: 09151  9 50 78
theater.mimulus[at]web.de

Kellerbühne im Werk III
Röthenbacher Str. 30
91207 Lauf a.d. Peg.
(S-Bahn LAUF WEST nur 5 Minuten Fußweg entfernt, auch mit dem Stadtbus erreichbar.)