Action-Painting - Bilder aus der Frühförderung

  • Action-Painting ist eine kreative Entwicklungsförderung für und mit Kindern der Frühförderung der Lebenshilfe im Nürnberger Land.
  • Beim Action-Painting steht der Malprozess im Vordergrund – nicht das Endprodukt, also das fertige Bild.

Das Erlebnismalen bietet eine reichhaltige Auswahl an sensomotorischen Inhalten:

  • Malen mit großen und kleinen Rollen,
  • Farbe schütten, Sand auf der Leinwand verteilen,
  • große Bewegungen beim Malen,
  • Bälle auf die Leinwand werfen, und so weiter.
  • In der täglichen Arbeit hat sich gezeigt, dass viele Kinder auf die einfachen Strukturen des Action-Paintings und der verwendeten Materialien begeistert sowie positiv ansprechen.

Die Schwerpunkte der Frühförderung sind 

  • Physiotherapie,
  • Sprachtherapie,
  • Pädagogik,
  • Psychologie und
  • Ergotherapie.

Die Therapeuten der Frühförderung arbeiten mit Familien und deren Kindern - vom Säuglings- bis zum Schulalter. Gefördert werden Kinder, die in ihrer Entwicklung verzögert sind, Probleme im sozial-emotionalen Bereich haben, Wahrnehmungsstörungen haben oder geistig oder körperlich behindert sind.

Nähere Informationen und Preise erhalten Sie unter:
Interdisziplinäre Frühförderstelle für Familien mit Säuglingen, Klein- und Vorschulkindern
Ansprechpartner: Norbert Hanke
Telefon 09123 9777-0

Ansprechpartner

Norbert Hanke
Einrichtungsleitung
Telefon 09123 97 77-0

Sabina Hederer
Verwaltung
Telefon: 09123 97 77-0

Bernd Mirbach
Heilpädagogischer Fachdienst für Kindertagesstätten und Krippen
09123 97 77-14

Philip Minkenberg
Fachdienst Schulstarthelfer
09123 97 77-11

Interdisziplinäre Frühförderstelle für Familien mit Säuglingen, Klein- und Vorschulkindern
Hersbrucker Str. 17
91207 Lauf a.d. Peg.
Telefon 09123 9777-0