Spende und Vernissage

Große Freude über Spende: Frühförderchef Hanke dankte herzlich gegenüber Silja Steger von der FP Finanzpartner AG Nürnberg.

Mit großem Dank und sichtlicher Freude nahm Frühförderchef Norbert Hanke jetzt eine Spende über 450 Euro der FP Finanzpartner AG aus Nürnberg, entgegen.

Das Geld fließt in die Förderung von Säuglingen und Kleinkindern mit Behinderungen oder Entwicklungsstörungen. „Spenden für die Jüngsten ermöglichen uns die Anschaffung notwendiger Förder-Extras“, erläuterte Hanke gegenüber Spenderin Silja Steger, Partnerin der FP Finanzpartner AG aus Nürnberg. Kindern aus der Region zu helfen und zu fördern ist für die Finanzexpertin eine Herzensangelegenheit. Die Lebenshilfe im Nürnberger Land unterstützte Silja Steger bereits mehrfach: „Die Lebenshilfe kenne ich und weiß, dass das Geld hier gut angelegt ist.“   

Bilderausstellung und Verkauf

In den Firmenräumen der FP Finanzpartner AG hängen derzeit außerdem großflächige Actionpaintings, gemalt von Frühförderkindern im Rahmen ihrer Therapie. Finanzexpertin Silja Steger ist sich sicher, dass die Bilder bei ihren Kunden auf breites Interesse stoßen werden. Die Erlöse der Bilder kommen zu einhundert Prozent der Frühförderung zu Gute. "Damit können wir für unsere Maltherapie wieder Pinsel, Farbe und Leinwand anschaffen", so Hanke. Festlicher Start der Ausstellung war die Weihnachtsfeier im Hof der FP Finanzpartner AG Nürnberg mit Vernissage. Mehr dazu natürlich auf Facebook.

Weihnachtsfeier mit Actionpainting-Vernissage bei der FP Finanzpartner Nürnberg AG.
Weihnachtsfeier mit Actionpainting-Vernissage bei der FP Finanzpartner Nürnberg AG.