Die pädagogische Gruppenarbeit

Die Schwerpunkte des Tagesstättenangebots liegen in den Bereichen Förderung der Persönlichkeit, Förderung der sozialen Beziehungen und Gestalten von Freizeit.  

Viele Ziele und Inhalte ergeben sich in aus dem natürlichen und gestalteten Zusammenleben in den einzelnen Gruppen. Im klar strukturierten Ablauf eines Nachmittages ergeben sich viele Möglichkeiten Kinder und Jugendliche entsprechend ihrer individuellen Fähigkeiten ganzheitlich zu fördern. Die Entwicklung zu Selbstständigkeit und Eigenverantwortung ist ein großer Förderbereich. Die Schwerpunkte der Arbeit in der Heilpädagogischen Tagesstätte beziehen sich auf Umgangsformen im täglichen Leben, Regeln im Zusammenleben, Beziehungen gestalten und eigene Bedürfnisse erkennen und mitteilen.

Ein weiterer Förderbereich ist die Möglichkeit eigene Hobbys zu entdecken um Freizeit und freie Zeit selbst zu gestalten; mit Hilfe von verschiedenen Angeboten, z.B. im musisch – technischen, hauswirtschaftlichen oder erlebnispädagogischen Bereich. Die umfassende Förderung in der Tagesstätte erfolgt angepasst an die jeweiligen Fähigkeiten und Fertigkeiten der zu betreuenden Kinder und Jugendlichen.

In der pädagogischen Gruppenarbeit bieten die individuellen Förderpläne die Möglichkeit, für jedes einzelne Kind und jeden Jugendlichen besondere Fähigkeiten hervorzuheben und auf spezielle Problemlagen jedes Einzelnen einzugehen.

Mittagessen

In der Tagesstätte wird ein warmes Mittagessen angeboten. Die Großküche der Moritzberg-Werkstätten sorgt für eine abwechslungsreiche Verpflegung.

Weitere Informationen erhalten Sie bei einem Informationsgespräch in unserer Einrichtung.

Beförderung

Die Schüler und SVE-Kinder werden morgens mit einem Kleinbus von zu Hause abgeholt und nach der Tagesstättenzeit wieder nach Hause gefahren.


Dieser Fahrdienst ist für die Eltern kostenfrei.
Die Lebenshilfe im Nürnberger Land beauftragt dazu externe Busunternehmen.

Ansprechpartner

Silke Dilles
Einrichtungsleitung
Telefon: 09123 97 50-276

Kerstin Landshammer
Verwaltung
Telefon 09123 97 50-270

Doris Dürrler
Verwaltung
Telefon 09123 97 50-270

Sylvia Högel
Fachdienst Psychologie
Telefon 09123 97 50-281

Judith Beck-Dietrich
Fachdienst Sozialpädagogik
Telefon 09123 97 50-280

Birgit Weihrich-Patrik
Fachdienst Sozialpädagogik
Telefon 09123 97 50-280

Heilpädagogische Tagesstätte
Nessenmühlstr. 33
91207 Lauf a.d. Peg.
Telefon 09123 97 50-270