Vorstand dankte Jubilaren

40 Jahre: Hans-Werner "Werni" Rösel wurde für seine langjährige Arbeit in den Moritzberg-Werkstätten geehrt.

Die Ehrung langjähriger Mitarbeiter mit Handicap der Moritzberg-Werkstätten für 40, 30 und 20 Jahre Betriebszugehörigkeit ist für die Belegschaft Höhepunkt des Jahres. Coronabedingt fand die Ehrung heuer abteilungsweise und im kleinen Kreis statt. Lebenshilfe-Chef Gerhard John nahm sich gern Zeit, jedem Jubilar die Ehrenurkunde persönlich zu überreichen. Unterstützt wurde er in diesem Jahr von den Drei Heiligen Königen, nicht wie sonst, vom Röthenbacher Christkind.

Dankeschön für 40, 30, 20 und 10 Jahre

Norbert Wiesner arbeitet seit 30 Jahren In den Moritzberg-Werkstätten und seit vielen Jahren im Bereich Metall.

In der Zweigwerkstatt Lauf freuten sich in diesem Jahr vier Jubilare über ihre Ehrenurkunden: Hans-Werner Rösel wurde für 40 Jahre geehrt, sein Kollege Rico Mähner arbeitet seit 30 Jahren im Montagebereich der Moritzberg-Werkstätten, wie auch Bernd Lucka oder Gudrun Schmidt, die für 10 Jahre geehrt wurden. "Ich arbeite so gern hier in der Montage", sagte Hans-Werner Rösel, der im Moment der Ehrung sichtlich glücklich und sehr gerührt war, zumal er an diesem Tag auch seinen 60. Geburtstag feierte.

"Wir hatten uns heuer ja eigentlich wieder auf unsere tradtionelle Weihnachtsfeier in der Röthenbacher Karl-Diehl-Halle gefreut. Ein großes Fest, mit allen Betreuten, Gruppenleitern, mit Werkstattchef, Vorstand und Eltern, bei dem die Ehrung langjähriger Beschäftigter der Moritzberg-Werkstätten im Mittelpunkt stehen. Doch leider mussten alle Veranstaltungen erneut abgesagt werden", bedauerte Gerhard John. Wenn auch coronabedingt viel kleiner, hatten die Ehrungen in diesem Jahr nichts von ihrem Glanz verloren. Lebenshilfe-Chef Gerhard John wurde begleitet von Werkstattleiter Jürgen Schmitt und Werkstattratsvorsitzenden Andreas Gebhard und drei Königen. Darsteller des Theater mimulus schlüpften gern in die Rolle der drei Weisen aus dem Morgenland, mimten ihre Rolle als Geschenk-Überbringer perfekt.

Impressionen

Zwanzig Jubilare wurden heuer mit einer Ehrenurkunde für 40, 30, 20 und 10 Jahre Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet. Danke an Dieter Engelhardt für die Fotos!

Gutes tun: JETZT HIER SPENDEN.