Alles muss raus!

Die Kickfabrik Lauf versteigert liegengelassene Sportsachen: Benefizaktion mit sportlichem Rahmenprogramm zu Gunsten der Lebenshilfe Nürnberger Land e. V.

In der Laufer Kickfabrik in der Industriestraße werden am Samstag, 13. Juli, Fundsachen zugunsten der Lebenshilfe versteigert.

"Jedes Jahr bleiben in der Halle Mengen von Klamotten liegen", sagt Betriebsleiter Martin Ohlemacher, darunter hochwertige Markenkleidung. – Eine Versteigerung soll das Problem lösen.

Ab 11 Uhr kann gesteigert werden.
Um 13 Uhr werden die Einnahmen an die Lebenshilfe Nürnberger Land e. V. übergeben. Während der Veranstaltung gibt es außerdem Torwandschießen, ein Glücksrad, eine Schusskraft-Geschwindigkeitsmessung und alle Plätze sind frei bespielbar.