Glückwünsche zum Jubiläum

Jubilar Andreas Kögel und Ehefrau Veronika (l.) freutne sich sichtlich über die persönlichen, wie herzlichen Glückwünsche zu dessen 75. von Lebenshilfe-Chef John und dessen Ehefrau Inge.

„Alles Gute, Glück und viel Gesundheit im Namen der Lebenshilfe-Familie!“ Lebenshilfe-Chef Gerhard John, begleitet von Ehefrau Inge, gratulierten jetzt gegenüber Vorstandsmitglied und Vereins-Kassenprüfer Andreas Kögel, herzlich zu dessen 75. Geburtstag.

Lange möge Andreas Kögel die Lebenshilfe noch ehrenamtlich unterstützen, wünschte sich der Vorsitzende außerdem. Seit 22 Jahren prüft Andreas Kögel mit seinem Kollegen Hans Gemmel die Kassen der Lebenshilfe-Einrichtungen. Monieren musste er noch nie. Als Kassenprüfer gehört Andreas Kögel seit 1996 zum erweiterten Lebenshilfe-Vorstand. Sich in den Dienst anderer zu stellen ist ein Wesenszug des Jubilars. Von 1988 bis 2008 war Andreas Kögel Rathaus-Chef der Gemeinde Simmelsdorf, seit 1990 ist er im Kreistag aktiv. „Ich bin stolz, mit meinem Engagement für die Lebenshilfe, Menschen mit Handicap im Landkreis zu unterstützen“,  sagt Kögel über sein Ehrenamt. „Ich weiß, die Lebenshilfe Nürnberger Land ist für viele Menschen mit Behinderung und deren Familien ein wichtiger Anker und eine ‚soziale Säule‘ unseres Landkreises.“  Über die persönlichen Glückwünsche zu seinem Ehrenfest freute sich der Jubilar und Ehefrau Veronika sichtlich: „Eine Wertschätzung, die man heute nicht mehr allzu oft findet.“