In den Vorstand kooptiert

Der ehrenamtliche Vorstand der Lebenshilfe Nürnberger Land e. V. im Dezember 2019. Andreas Kurzer, 2vr. Nicht im Bild: 1. Bgm. Robert Ilg.

Am 8.12.2019 wurde der 35-jährige Unternehmer Andreas Kurzer aus Neunkirchen a. S. in den Vorstand der Lebenshilfe Nürnberger Land e. V. kooptiert. Sein Schwerpunkt wird der Fachbereich Interdisziplinäre Frühförderung sein; er ist Nachfolger für Matthias Leniger, der kürzlich aus dem Vorstand zurückgetreten ist.

Andreas Kurzer, Geschäftsführender Gesellschafter der in Nürnberg sitzenden PIC REAL ESTATE, hatte im Februar Betreute und Betreuer der Lebenshilfe Nürnberger Land zum Heimspiel der Nürnberger Eishockeyprofis gegen die Düsseldorfer EG eingeladen. Die PIC Real Estate ist Premiumpartner der IceTigers. Familie Kurzer nimmt neben dem Engagement im Spitzensport insbesondere gesellschaftliche Verantwortung sehr ernst.

Wissenswert

Als neues Mitglied des Vorstands wurde Martha Fischer der Hauptversammlung im November 2019 vorgestellt und durch die Mitglieder offiziell als Vorstandsmitglied bestätigt. Fischer kommt für den scheidenden Matthias Leniger. Die Burgthannerin ist im Elternbeirat der Dr. Bernhard Leniger Schule tätig und unterstützt Vorstand und Geschäftsleitung seit über drei Jahren als kooptiertes Vorstandsmitglied. Martha Fischer ist Fachvorstand der Inklusiven Kindertagesstätten. Die nun frei gewordene Position des Ergänzungsmitglieds übernimmt jetzt Andreas Kurzer.