Richtig vorsorgen

Notar Weser aus Nürnberg referierte über Betreuungsrecht, Patientenverfügung und Sorgerecht.

„Was passiert mit meinem Kind, wenn ich einmal nicht mehr bin?“ Kinder mit Behin­derung sind auf Hilfe angewiesen – zu Hause oder im Heim. Entsprechend treibt Eltern behinderter Kinder die Sorge um die Zukunft ihres Kindes um. Aber auch Fragen, was passiert im Falle eines Unfalls meines behinderten Kindes? Was ist eine Patientenverfügung? Notar Hans-Herman Weser aus Nürnberg informierte Eltern und Sorgeberichtigte der Lebenshilfe Nürnberger Land jetzt zum Themenschwerpunkt Betreuungsrecht, Patientenverfügung, Sorgerecht.