Inklusion!

Drei Wochen lang spielten die Musiker der Schmetterlinge zehn Titel für ihre zweite CD im Studio Katzer ein.

Inklusion! – Der zweite Tonträger der Inklusionsband „Die Schmetterlinge“ wurde jetzt veröffentlicht. Pünktlich zum 50. Geburtstag der Lebenshilfe Nürnberger Land. Zehn eigene Songs sind darauf zu hören. „Es war ein unglaubliches Erlebnis, unsere Songs im Tonstudio einzusingen“, erzählten Christine Grabley und Coretta Graf, die zu den Gründungsmitgliedern der Band gehören. "Wir hatten alle viel Spaß", erzählt auch Laufer Sängerin Luise Rekitt, die die Band durch ihr ehrenamtliches Engagement beim Familienentlastenden Dienst der Lebenshilfe kennt. Letztendlich war es aber für alle Musiker als auch für den Tonmeister des Studios eine besondere Erfahrung. – Und: Die Scheibe kann sich hören lassen! Fans der Schmetterlinge dürfen sich über zehn neue Titel in bester Qualität freuen und Dank AKTION MENSCH-Förderung ist "Inklusion" der Schmetterlinge gratis. Wer mag hört rein.

Die CD gibt's im Werkstattladen "Geschenke & Mehr", Nessenmühlstr. 35, 91207 Lauf/Schönberg, verkauf (at) lh-nla.de, Telefon 09123 97 50-39.






Download 06 Lokal06 Lokal - 3 MB