... Mitfahrgelegenheit!

Die 4. Sportwagencharity Nürnberg startet am 28.7.2019, Ofenwerk Nürnberg – Frühförderteam ist Teil des Rahmenprogramms.

Zum vierten Mal startet am Sonntag, 28. Juli 2019 die Sportwagencharity!

Die Idee, schwerkranke und benachteiligte Kinder einmal als Co-Pilot in einem Flitzer mitfahren zu lassen und dabei gleichzeitig Spenden für ausgewählte Projekte zu sammeln, hat sich zu einem festen Event in Nürnberg entwickelt.
Der sensationelle Erfolg 2017 hat alle Erwartungen übertroffen: Mehr als 6.000 Besucher, 150 hochkarätige Sportwagen und Oldtimer und ein Spendenerlös von über 32.500 Euro. Ein guter Grund, die beliebte Sportwagencharity Nürnberg im Ofenwerk, auch heuer wieder stattfinden zu lassen.

Es werden wieder 150 hochkarätige Sportwagen erwartet und als Zuschauer kommst Du den Fahrzeugen ganz nah. Gegen eine Spende könnt Ihr sogar als Co-Pilot in einem der Sportwagen mitfahren. In welchem, das entscheidet das Los. Die Veranstalter fassen das Benefit in einem Satz zusammen: "Wann sonst habt Ihr die Gelegenheit etwas Faszinierendes zu erleben und gleichzeitig Gutes zu tun?"

Rahmenprogramm

Begleitet wird dies von einem sehr riesigen und spannenden Rahmenprogramm damit es ein Spaß für alle Beteiligten und vor allem aber eine Wohltätigkeitsveranstaltung zu Gunsten schwerkranker und benachteiligter Kinder.

Frühförderung & Actionpaintings

Das Team Frühförderung unserer Lebenshilfe Nürnberger Land präsentiert sich mit einem Stand. Gegen einen Obolus können Auto-Fans ihren Liebling "Actionpainten" lassen.

Was Actionpainting (Erlebnismalen) ist und wie so ein "Actionpainting 2.0" entsteht, dazu Näheres im Bericht "DTM-Actionpaintings" auf unserer Webpage.

Unser Galerist Gerhard Klepacki, ART GALLERY, hat auf seiner Webpage eine schöne Übersicht unserer Frühförder-Actionpaintings zusammengestellt. Die Erlöse aus den Bildern fließen wieder in unsere Frühförderung und helfen, dieses besondere Förderangebot fortzusetzen und auszubauen.

Tipp: Auf der Lebenshilfe-YouTube-Fanpage gibt es übrigens interessante Einblicke zum Thema Action Painting und Frühförderung.

Günther Beckstein ist Schirmherr

Schirmherr ist Dr. Günther Beckstein (Bayerischer Ministerpräsident a. D.) wird ebenso vor Ort sein, wie unsere zahlreichen Walking-Acts ! Weitere Informationen unter: nbg.sportwagencharity.com, im Flyer (zur Flyer-Online-Version) oder auf Facebook.

Der Eintritt ist frei!