Stabiles Lebenshilfe-Netz im Landkreis.

Vom Säugling bis zum alten Menschen wird seitens der Lebenshilfe Nürnberger Land im Gebiet
des Landkreises ein stabiles Netz der Rundum-Versorgung angeboten.
Ziel ist es, Menschen mit geistiger Behinderung weitgehend selbst- bestimmt in die Gesellschaft und so weit wie möglich eigenverantwortlich zu integrieren.
In 24 Einrichtun­gen erhalten Menschen, die von Behinderung bedroht sind, Menschen mit Hilfebedarf und Menschen mit geistiger Behinderung, eine qualifizierte Förderung, Betreuung und Begleitung.

Die meisten Angebote der Lebenshilfe Nürnberger Land sind zentral, in der Landkreis-Mitte, erreichbar.